Thomas Berth

Musik im Zeichen des Kreuzes


"Oh, mein Gott, wunderbarer Ratgeber, allmächtiger Friedensfürst, Du öffnest die Augen der Blinden und die Ohren der Tauben. Du hast mich über so viele Jahre beschützt, bis in ferne Länder und sogar ins Kloster geführt, damit ich das Werkzeug sein konnte, das ich heute bin: Übermittler Deiner Klaviermusik, die die Menschen zu Deinem barmherzigen Herzen zurückzuziehen bestimmt ist. Danke, dass Du mir so viele gute Menschen zur Seite gestellt hast, die dieses Werk so selbstlos unterstützen.

Wir bitten Dich nun, Heiliger Vater: Salbe diese Klänge durch Deinen Heiligen Geist, damit sie helfen, Deine verlohrenen Söhne und Töchter zu Dir zurückzuführen und Deine Jünger zu neuem Eifer anzuregen.
 
Komm Schöpfer Geist,
heile, was verwundet,
richte auf, was gefallen,
belebe, was tot ist...
und entzünde in uns das Feuer Deiner Liebe, damit die Welt erkennt:

DASS JESUS IST DER HERR UND DIE KATHOLISCHE KIRCHE DIE FÜLLE DER WAHRHEIT IN SICH BIRGT..."




Thomas Berth bei Radio Horeb

Thomas Berth im Interview
mit Michael Wielath bei Radio Horeb im Dezember 2010